20 Jahre burgart Presse Rudolstadt

Anläßlich des 20jährigen Bestehens der burgart presse Rudolstadt bereitet der Thüringer Literaturrat in Kooperation mit dem Verleger Jens Henkel und der Vertretung des Freistaats Thüringen beim Bund in Berlin eine Ausstellung vor, die Künstlerbücher aus zwanzig Jahren verlegerischer Tätigkeit von Jens Henkel in der Vertretung des Freistaats beim Bund in Berlin (Mohrenstraße 64) zeigt. Die Literarische Gesellschaft Thüringen e.V. gestaltet ein literarische Begleitprogramm zur Eröffnung der Ausstellung am 3. März 2010.

3.3.2010, 19 Uhr, Vertretung des Freistaats Thüringen beim Bund in Berlin, Mohrenstraße 64:

Der Bevollmächtigte des Freistaats Thüringen beim Bund, Ministerialdirigent Reinhard Stehfest , und der Thüringer Literaturrat laden Sie herzlich ein zur Präsentation

20 Jahre burgart-presse Rudolstadt - Künstlerbücher - Buchkünstler

mit Lesungen von
Annerose Kirchner,
Matthias Biskupek
und Martin Stiebert mit Texten von Harald Gerlach .

Zur Eröffnung der Ausstellung spricht der Schriftsteller Matthias Biskupek mit dem Verleger Jens Henkel.


Ausstellungsdauer: 3.3.2010 bis 21.3.2010.

Eine Veranstaltung der Vertretung des Freistaats Thüringen beim Bund in Berlin in Kooperation mit dem Thüringer Literaturrat und der Literarischen Gesellschaft Thüringen e.V.

Artikel auf der Website der Vertretung des Freistaats Thüringen beim Bund