E-Books aus Thüringen (Auswahl)

Anne Gallinat: Hannes' Bistro

Die Gäste in „Hannes' Bistro“ trennt nur ein Fußbreit von einem Leben auf der Straße. Von ihnen wird erzählt: Skurril, komisch, tragisch und ein bisschen märchenhaft. Da verschwindet ein „Zauberspiegel“, der schon mehr als ein Liebesbeweis ist, aus dem Sperrmüll. Ein verrostetes Fahrrad, das sein Besitzer liebevoll Ulrikchen nennt, bringt das Leben einer ganzen Stadt durcheinander. Und Herr von Meisegeier bedroht Ruths Liebesnest. Bedroht ist auch „Hannes' Bistro“... (Verlagstext)

Verlag Tasten & Typen, Tabarz 2015
Das Buch bei Amazon



Simone Knodel: Radegunde von Thüringen

An den Ufern der Unstrut wird das Jahr 531 zum Schicksalsjahr für die thüringische Königstochter Radegunde. Mit dem Einfall des Frankenkönigs Chlothar verliert sie ihre Freiheit, ihre Heimat und ihre Jugendliebe. Während die Thüringer Herrscherfamilie den Königsschatz und sich selbst in Sicherheit bringt, fällt Radegunde in die Hände der siegreichen Franken. Chlothar erkennt bald den unschätzbaren Wert seiner Beute …
(Verlagstext)

Amicus-Verlag, Föritz-Weidhausen 2008

Das Buch bei Amazon



Siegfried Nucke: 216 Schlüssel - Eine Kindheit


Immer wieder kehrt Jakob nach Kolzau zurück. Mit seinen Eltern musste er das Dorf verlassen, das einem Tagebau weichen wird. Unerlaubt streift Jakob allein oder mit Freunden durch die leeren Häuser und die marode Kirche, über den alten Friedhof und die öden Plätze von Kolzau. Ständig auf der Hut vor dem furchterregenden Alten, der nicht aus dem Dorf weggehen will: dem stinkenden Rassler, der jeden verabscheut und vertreiben will, der Kolzau aufgegeben hat. (Verlagstext)

Verlag Tasten & Typen, Tabarz 2015
Das Buch bei Amazon


Sabine Purfürst: Biographie eines adoptierten Lebens. Martinas Geschichte

Martina ist elf Jahre alt, als sie auf dem Schulhof in der großen Pause erfährt, dass ihre Eltern nicht ihre richtigen Eltern sind. Eine Mitschülerin, die sie nicht leiden kann, knallt ihr die Neuigkeit an den Kopf. Emmi, Martinas Adoptivmutter, reagiert mit Schlägen und Schweigen auf die Fragen. Nun will das Mädchen mehr wissen und macht sich auf die Suche. Das Buch schildert in authentischen Bildern den Lebensweg einer Frau aus Südthüringen.
(Verlagstext)

Verlag Rockstuhl, Bad Langensalza

Das Buch bei Amazon