Thüringer Orte und ihre Schriftsteller

Nach seiner Erweiterung wird das Thüringer Autorenlexikon etwa 2.500 Einträge umfassen, die von den Anfängen bis zur Gegenwart reichen, ergänzt um rund einhundert Autorinnen und Autoren, die in Thüringer Mundart veröffentlichen.

Nachstehendem Ortsverzeichnis sollen sukzessive alle Autorinnen und Autoren des Lexikons zugeordnet werden, jeweils am Ort ihrer Geburt und dem ihres späteren bzw. gegenwärtigen Wirkens.

Darüber hinaus ist das Ortsverzeichnis darauf angelegt, ebenso Autorinnen und Autoren zu berücksichtigen, die nicht in Thüringen gelebt haben bzw. leben, jedoch entscheidend auf Thüringen ausgestrahlt haben oder sich zeitweilig hier aufhielten.

Das Ortsverzeichnis will die regionale Suche und Zuordnung der Dichter "vor Ort" ermöglichen und erleichtern; vor allem will es zur Entdeckung und Auseinandersetzung mit ihnen anregen.

Diese geographische Liste, die Bezüge durch die Jahrhunderte sichtbar machen soll, erhebt vorderhand keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Systematisch wurden bislang nur die Autorinnen und Autoren der Gegenwart eingearbeitet. Daneben stehen Namen bedeutender Autorinnen und Autoren vergangener Jahrhunderte, die Schritt für Schritt - im Zuge der Erweiterung des Lexikons - komplettiert werden.