Karina Kranhold

Rubriken

Lyrik, Übersetzung

Biographie

* 1960 in Greiz; Schriftstellerin, Übersetzerin; Tätigkeit in einem Heim für behinderte Kinder; Küsterin; Heizerin; 1981-1984 in Holzthaleben/Thür.; 1984 Ausreise in die Bundesrepublik Deutschland; 1984-1992 Studium der Europ. Ethnologie und Germanistik; 1991 Zusatzstudium der Jiddischen Kultur in Frankfurt am Main und New York; Dissertation über Rajzel Zychlinski; lebt in Marburg.

Werke

  • Gottes blinde Augen, Rajzel Zychlinski, 1996

  • Findelkind, Auswahl, Gedichte, 1995