Ruth F. Kallies

Pseudonym

Ruth Friedel

Rubriken

Prosa, Stadt- und Regionalgeschichte

Biographie

* 14.11.1925 in Leipzig, nach dem Krieg Abitur auf der Abendschule, Neulehrerausbildung, Lehrerin in Leipzig, Meiningen, Saalfeld und (seit 1954) in Jena, nach ihrer Pensionierung 1985 Tätigkeit beim Stadtmuseum Jena, seit 1992 Mitglied der Gruppe „Jenaer Autoren“, lebt in Jena.

Werke

  • Historischer Stadtführer für Jena, Sigmaringendorf 1991

  • Der Turm der Alten, Roman, Jena 1999

  • Wer kennt die Plätze, weiß die Namen?, Jena 2000

  • Jena – ein historischer Stadtführer, Bucha 2002.