Ernst Kaufmann

Rubriken

Anekdote

Biographie

* 13.4.1934 in Krasnogorsk b. Moskau, 1937 Verhaftung des Großvaters, Abschiebung der Familie nach Deutschland, 1940-1950 Schule in Jena, 1950-1953 Lehre als Werkzeugmacher, anschließend Tätigkeit in diesem Beruf bis 1961, 1961 Beauftragter für Jugendfragen des Werkleiters der Zeiss-Werke in Jena, Abendstudium an der Ingenieurschule für Feinwerktechnik in Jena, Volkskorrespondent, 1966 Ingenieur, bis 1990 verschiedene Tätigkeiten bei Zeiss, anschließend freier Journalist, 1992-1995 Redakteur von „jenalive“, lebt in Jena.

Werke

  • Das alte Jena in seinen berühmten Originalen, Bucha 1996

  • Goethe in Jena, Anekdoten, Bucha 1999

  • Goethe in Weimar, Anekdoten, Bucha 1999

  • Schnapp-Hans-Spaß, Anekdoten, Jena 1999.