Holm Kirsten

Kontakt

h.kirsten@buchenwald.de

Rubriken

Prosa, Zeitgeschichte

Biographie

*23.5.1965 in Freiberg/Sa., Schriftsetzer, 1994-1999 Studium der Neueren Geschichte, Soziologie und Politikwissenschaft an der Friedrich-Schiller-Universität Jena; 2000 Weimar-Stipendiat der Stiftung Weimarer Klassik; seit September 2000 wissenschaftlicher Mitarbeiter der Gedenkstätte Buchenwald; Mitarbeit an mehreren Ausstellungen und Projekten; seit August 2004 DFG-Projekt „Inventarisierung und digitale Verzeichnung eines Sammlungsbestandes von historischen Fotografien und dessen Publikation als Katalog im World Wide Web“.

Werke

  • Weimar im Banne des Führers. Die Besuche Adolf Hitlers 1925-1940, Köln-Weimar-Wien 2001

  • Das sowjetische Speziallager Nr. 4 Landsberg/Warthe, Göttingen 2005

  • Stimmen aus Buchenwald. Ein Lesebuch, hg. mit Wulf Kirsten, Göttingen 2002

  • Macht aus dem Staat Gurkensalat, mit Ulrich Jadke, Jörn Luther, Thomas Onißeit, Berlin 2011 / Auszug auf Youtube