Erika Seidenbecher

Rubriken

Lyrik, Prosa

Biographie

* 23.5.1938 in Gera-Langenberg, Abitur, Lehre als Technische Zeichnerin im Maschinenbau Gera; pädagogisches Studium in Dresden. 35 Jahre Tätigkeit als Lehrerin für Russisch und Geschichte; Rentnerin; Leiterin des Literaturclubs Gera, lebt in Burkersdorf b. Gera

Werke

  • Rechtsabbieger, Roman, 1998

  • Profile des Kreises Greiz, 1998

  • Tiervater Alfred Brehm“, 1. Teil, Roman, 2008

  • Tiervater Alfred Brehm“, 2. Teil, Roman, 2009

  • Der Enkel Barbarossas, Oldenburg 2010