Annelies Paul

Pseudonym

eig. Anneliese Marie Meßner

Rubriken

Funkreportage, Kantate, Prosa, Stadt- und Regionalgeschichte

Biographie

* 29.5.1920 in Vohenstrauß in der Oberpfalz, † 23.2.2009 in Gaberndorf b. Weimar, Tätigkeit in verschiedenen Berufen, 1956 Übersiedlung in die DDR, Heirat mit Paul Messner, lebte zuletzt in Gaberndorf b. Weimar.

Werke

  • Heimat im Bayrischen Wald, Bildband, mit Paul Meßner, Dresden 1953

  • Hochallgäu, Bildband, mit Paul Meßner, Dresden 1955

  • Berchtesgadener Land, Bildband, mit Paul Meßner, Dresden 1955

  • Vor uns liegt das neue Leben, Kantate, UA 1960

  • Neuer Frühling, Weimar 1960

  • Das fremde Gesicht, Berlin 1961

  • Die Abrechnung, Weimar 1963

  • Es ist ein neues Blühen, Kantate, UA 1965

  • Eichsfelder Geschichten, Funkrep., 1967

  • Das Brot der Welt ist gesät, Kantate, UA 1967

  • Pflück vom Himmel Sterne, Kantate, UA 1973.