Frank Quilitzsch

Kontakt

Rubriken

Prosa, Reportage

Biographie

* 21.6.1957 in Halle, aufgewachsen in Moskau, Babelsberg, Falkensee, 1978-1983 Studium der Germanistik in Jena, 1985 Promotion, 1987-1989 Deutschlektor am DDR-Kulturzentrum in Damaskus, 1989-1990 Lektor für deutsche Literatur und Sprache an der Nanjing-Universität in China, seit 1991 Kulturredakteur bei der „Thüringischen Landeszeitung“ Weimar, lebt in Ulla bei Weimar.

Werke

  • Marssturm, Erz., Berlin 1971

  • Holunder aus dem Dach, Erz., Rudolstadt 1987

  • Ein Thüringer in New York und andere Merkwürdigkeiten, Kurzprosa, Arnstadt u. Weimar 1997

  • Wie im Westen so auf Erden. Gespräche mit Schriftstellern, Liedermachern, Theaterleuten und Pastoren, Interviews 1991 – 1997, München 1998

  • Hanoi – Berlin – NhaTrang. Vietnamesische Lebenslinien, Literarische Reportage, München 2002

  • Dinge, die wir vermissen werden. Vom Teppichklopfer bis zum Liebesbrief, Leipzig 2002

  • Weißt du noch? Ein Sammelsurium der Dinge, die wir vermissen, Berlin 2006

  • Begegnung mit einer Prinzessin, Weimar 2006

  • Thomas Thieme - ICH FAUST: Gespräche mit Frank Quilitzsch über Theater, Fußball, Gott und die Welt, Berlin 2008

  • Hanoi meine Liebe, München 2010

  • Dinge, die wir vermissen werden Gelesen von: Iris Berben und Thomas Thieme Verlag, 2011

  • Noch mehr Dinge, die wir vermissen, Essen 2013