Gisela Rein-Irmscher

Rubriken

Lyrik, Prosa, Zeitgeschichte

Biographie

* 1938 in Nordhausen, Lehre als Damenschneiderin, Studium der Erziehungswissenschaften, 25 Jahre Tätigkeit als Erzieherin, anschließend Hausfrau, Bürohilfe, Frührentnerin und freischaffende Schriftstellerin, 3 Kinder, seit 1991Mitglied im Freien Deutschen Autorenverband.

Werke

  • Falkenflug - eine verlorene Jugend in der DDR, Roman, Berlin 1998

  • Streifzüge durch Ungarn, mit Claus Irmscher, Ziegenrück 2002

  • Franz und die Fee, 2004

  • Wintergeschichten zur Weihnachtszeit, Gedichte und Prosa, mit Claus Irmscher, o.O. u. J.