Werner Heinicke

Rubriken

Prosa, Autobiographie

Biographie

* 5.9.1917 in Löhmigen b. Altenburg; † 12.07.2009 in Dorndorf-Steudnitz; aufgewachsen in Löhmingen; pädagogische Ausbildung; 1947 Umzug nach Dorndorf, wo er bis zu seinem Tod lebte; Lehrer für Geografie, Deutsch und Geschichte; 2002 Ehrenbürger von Dorndorf-Steudnitz; 2011 wurde in Dorndorf-Steudnitz eine Straße nach ihm benannt.

Werke

  • Jahrgang 1917. Ein Leben zwischen Kaiserreich und Bundesrepublik. Erinnerungen, 1999