Karl-Heinrich Bonn

Kontakt

Geizenberg 24
99880 Waltershausen
Tel.: 03622-901947

Rubriken

Fernsehspiel, Theater, Prosa, Theater

Biographie

* 11.5.1927 in Waltershausen, † 20.10.2003 in Waltershausen, 1934-1944 Schulbesuch, 1943-1944 Luftwaffenhelfer, 1945 Reichsarbeitsdienst und Soldat, Kriegsgefangenschaft in Frankreich, 1946 Rückkehr nach Thüringen, Abitur in Gotha, 1947-1948 Ausbildung zum Geschichtslehrer, 1951 Jura-Studium in Leipzig, Übersiedlung nach Bayern, 1952-1956 Studium in Erlangen, 1956 Rückkehr in die DDR, Lehrer in Friedrichroda bis 1961, Invalidisierung (Lungentuberkulose), schrieb Fernsehspiele, Theaterstücke, Hörspiele, Jugendbücher u. Romane, lebte bis zu seinem Tod in Waltershausen.

Werke

  • Studenten, 8 Szenen, 1959

  • Nächtlicher Besuch, Hörspiel, 1961

  • Das Spiel der Wölfe, Hsp., 1963

  • Ihre große Liebe, Schausp., 1963

  • Das letzte Wochenende, Hsp., 1965

  • Einakter, 1968

  • Das unheilige ABC, Hsp., 1966

  • Schweigekur, Hsp., 1968

  • Die Reise nach K., Hsp., 1969

  • Protokoll einer Brandstiftung, Hsp., 1970

  • Eine fabelhafte Partie, Fsp., 1972

  • Und wenn ich nein sage, Fsp., 1973

  • Hilfe für Maik, Fsp., 1975

  • Die Explosion, Fsp., 1975

  • Die Zechtour, Fsp., 1977

  • Häng deine Träume in den Wind, Berlin 1982

  • Die geheimnisvolle Münze, Halle 1988

  • Der lange Hans, Halle 1990

  • Die Kutsche mit den Schwanenhälsen, Bayreuth 1995

  • Mein stiller Freund, Waltershausen 2001

  • Mein Jahr fünfundvierzig, hg. Wolfgang Möller, Mitautor, Erfurt 2003.