Anne Wiesigel

Rubriken

Stadt- und Regionalgeschichte

Biographie

* 13.3.1948 in Oberdorla b. Mühlhausen, 1966 Abitur in Merseburg, 1966-1970 Studium an der Pädagogischen Hochschule Erfurt (Germanistik und Kunsterziehung),, anschließend journalistische Tätigkeit, ab 1972 verschiedene Tätigkeiten im Kulturbereich, ab 1980 erste Arbeiten für Rundfunk und Fernsehen, seit 1984 freie Schriftstellerin, Leiterin eines „Zirkels Schreibender Arbeiter“, Gutachtertätigkeit für den Mitteldeutschen Verlag, 1990-1995 freie Journalistin, ab 1996 freie Redakteurin für das hessische Fernsehen, freischaffende Autorin und Regisseurin für öffentlich-rechtliche Fernsehsender, lebt in Erfurt.

Werke

  • Kunsthandwerk in Thüringen, mit Jochen Wiesigel, 1989

  • Streifzüge durch Thüringen, mit Jochen Wiesigel, 1991

  • Die schönsten Schlösser Thüringens, mit Jochen Wiesigel, 1991

  • Die Thüringische Rhön, Erfurt 1992

  • Lobenstein, mit Jochen Wiesigel, 1992

  • Schleiz, mit Jochen Wiesigel, 1992

  • Das Saaletal, mit Jochen Wiesigel, 1992

  • Gastliches Thüringen, mit Jochen Wiesigel, 1993

  • Feste und Bräuche in Thüringen, mit Jochen Wiesigel, 1994

  • Der Thüringer Wald, Würzburg 1994

  • Weinreiseland an Saale und Unstrut, mit Jochen Wiesigel, 1995

  • zahlreiche Arbeiten für Theater, Rundfunk und Fernsehen, mehrere Herausgaben.