Claus Ritter

Rubriken

Filmpublizistik, Science Fiction, Sachliteratur, Essay

Biographie

* 1929 in Altenburg; Studium der Germanistik, Verlags- und Bibliothekswesen an der Friedrich-Schiller-Universität Jena; Referent für kulturelle Massenarbeit; Verlagslektor; 1975 Dr. phil.; freiberuflicher Filmautor und -publizist, Literaturwissenschaftler und Schriftsteller.

Werke

  • Papas Kino. Auch eine Sitten-Geschichte vom Film, Berlin 1964

  • Tiefe Leinwand. Hinweis auf eine Filmkunst, Berlin 1972

  • Woche für Woche, Report über Regenbogen-Postillen, Berlin 1976

  • Start nach Utopolis. Eine Zukunfts-Nostalgie, Berlin 1979

  • Anno Utopia oder So war die Zukunft, Berlin 1982

  • Kampf um Utopolis oder Die Mobilmachung der Zukunft, Berlin 1987

  • mehrere Filmszenarien