Regina Jarisch

Rubriken

Lyrik

Biographie

* 1956, aufgewachsen in Magdeburg, studierte in Weimar (Abschluss Dipl.-Volkswirt), Mitarbeiterin im Kreiskabinett für Kulturarbeit Weimar-Land, seit 1986 in der Hydroprojekt Ingenieurgesellschaft im Bereich Personal. 1998/99 Fernstudium mit Abschluss Bad Harzburg Diplom Personalreferentin. 1986-1988 Besuch des Zirkels schreibender Arbeiter in Weimar (Leitung Dr. Hannes Bosse), seit 2005 Besuch der Schreibwerkstatt an der VHS Weimar (Leitung Dr. Ulrike Müller), lebt und arbeitet seit 1980 in Weimar.

Werke

  • Der weite Himmel. Künstlerbuch mit Sabine Neumann (Grafiken), Berlin 2008

  • Lyrischer Lorbeer, 2013

  • Sommer im Norden, Berlin 2013

  • Vom Mut der Anderen, Berlin 2014

  • lauter leben. Gedichte, Oberhausen 2015

  • (Mitautorin)

  • Ausgewählte Werke V der Nationalbibliothek des deutschsprachigen Gedichtes, 2002

  • Jahrbuch für das neue Gedicht der Frankfurter Bibliothek, 2006

  • Sprachgemach. Gedichte und Geschichten aus der Weimarer Schreibwerkstatt, hg. Ulrike Müller, Beitrag, Weimar 2008