Elisabeth Dommer

Rubriken

Kinderliteratur, Prosa

Biographie

* 13.3.1951 in Altenburg, Ausbildung zur Lehrerin, Fernstudium am Leipziger Literaturinstitut, Arbeit am Kreiskabinett für Kulturarbeit, seit 1982 Schriftstellerin. Entwicklung eines Märchenfilm - Exposes bei der DEFA, schreiben eines deutschsprachigen Librettos zu dem ukrainischen Musical „Aeneas“. Seit 1996 freiberuflich tätig.

Werke

  • Im Bannkreis. Märchen und Geschichten für Erwachsene, Halle-Leipzig 1988

  • Anthologien: Er liebt mich, er liebt mich nicht, München 1993

  • Jenny und das Zauberpferd, Wien 1994

  • Der Holzwurm und der König, Halle-Leipzig 1995

  • Immer diese Schule,Wien 1995

  • Sommer, Sonne und ein bisschen Liebe, Wien 1997

  • Mein Winter - Weihnachts-Wunschbuch, Gütersloh 1998

  • Sommervögel in Eis, Erz., Bucha 2002

  • Maxi mit dem Koboldherzen, Berlin 2004

  • Ukrainisch: Maxi s cerdsem domowika, Pulsary Verlag Kiew 2006

  • Brom und Filuh, Kinderbuch mit CD des Gewandhaus-Kinderchors Leipzig, Altenburg 2006

  • Blaufunkel, Geschichten, Altenburg 2007

  • Bonny Wundernuss, Neustadt Orla 2009

  • Traum & Zeit. Der andere Gräfin-Cosel-Roman, Bucha 2013

  • Sonnenwindhaus, Aachen 2016